· 

Frische Gemüse-Lasagne

Neben Pizza und Pasta ist die Lasagne eins der bekanntesten Hauptgerichte aus der italienischen Küche. Traditionell besteht sie aus mehreren Schichten mit Nudelplatten, einer Hackfleischsauce, Béchamelsauce und Parmesan. Wer aber mal etwas anderes und eine vegetarische Variante ausprobieren will, der ist bei diesem Blog-Beitrag genau richtig.

Ich habe für euch daher eine Gemüse-Lasagne ausprobiert. Auch wenn ich selbst gerne ein ordentliches Stück Fleisch esse, bin ich von dieser Variante sehr begeistert. Die Paprika, Möhren und Zucchini sorgen mit den Champignons und Tomaten für einen frischen Geschmack. Die restlichen Zutaten sind alle aus dem Supermarkt, somit nicht unbedingt „italienische Delikatessen“, gleichwohl in der Kombination sehr lecker. Auch die Crème fraiche sorgt für einen cremigen und frischen Geschmack. Sie wird auf jede Schicht Lasagneplatten verteilt, wodrauf die Gemüsesauce, Champignons und Käse folgen. Vor allem für mehrere Gäste bietet sich die Lasagne an, da das Rezept für 6-7 Personen reicht. Nebenbei fügt man noch Knoblauch und Gemüsebrühe mit etwas Salz und Pfeffer hinzu, um etwas Würze rein zu bringen.

 

Unten seht ihr wie immer die Links zu den italienischen Produkten dieses Gerichts. Selbstverständlich könnt ihr euch die anderen Produkte auch von Rewe liefern lassen.

 

Hier geht's zu den Produkten:

Passierte Tomaten (Rewe): Pomìto

Lasagne-Platten (Rewe): Collezione Lasagne

Tomatenmark (Rewe): Oro di Parma Tomatenmark

Olivenöl (Foodist): Lirys Monocultivar Moraiolo

 

Das Olivenöl habe ich leider nicht im Rewe Online-Shop gefunden. Daher möchte ich euch nun nicht die falschen Produkte hier verlinken, für das Olivenöl findet ihr aber die Alternative bei Foodist.

Download
Rezept und Einkaufsliste für Gemüse-Lasagne
Findet hier die Zutaten-Checkliste und Zubereitungsschritte!
Rezept Gemüselasagne.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.6 KB


 

 

Hat es euch geschmeckt? Teilt den Beitrag und lasst andere wissen, was sie verpasst haben :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0